Everyware
Hosting
Managed IT Services
Datacenter
Network Security

Datenschutzerklärung


Einführung und Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website und E-Mail-Marketingaktivitäten der EveryWare. EveryWare schützt die Rechte der Website-Besucher und hält sich an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen - Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt.

Für EveryWare-fremde Internetseiten, zu welchen von der EveryWare Website ein Link besteht, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen. Durch die Nutzung der EveryWare-Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhoben Daten, in der nachfolgend beschriebenen Weise und zu dem genannten Zweck, einverstanden.

Verwendung von Informationen
Sie können grundsätzlich unsere Website besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. werden zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Online-Angebotes anonymisiert ausgewertet (z.B. Google Analytics). Daraus werden keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen.

Keine Weitergabe von Informationen
Ihre personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten ausserhalb der EveryWare geteilt. Es ist gewährleistet, dass alle datenempfangenden Stellen die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit einhalten.

Verwendung von Cookies
Um die Angebote bestmöglich auf die Bedürfnisse der Kunden auszurichten, setzt EveryWare sogenannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Web-Server an den Internet-Browser der Kunden gesendet und im Computer der Kunden gespeichert wird. Durch den Einsatz von Cookies ist die EveryWare in der Lage, die Computer der Kunden beim nächsten Besuch der Website wieder zu erkennen und kann damit z.B. sicherstellen, dass der Kunde bereits gemachte Angaben nicht wiederholt eingeben muss.

Cookies und vergleichbare Techniken werden von EveryWare auch eingesetzt, um bestimmte Abläufe für eine ideale Nutzungserfahrung zu optimieren sowie um unsere Services fortlaufend den Kundenbedürfnissen anzupassen. Kunden können auf die Vorteile von Cookies verzichten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookies eine Warnung am Bildschirm erscheint oder das Setzen von Cookies verunmöglicht wird. Bereits gesetzte Cookies können entfernt werden.

Werbung und Datenschutz
Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schliesst nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

E-Mails / E-Newsletter
Sie erhalten E-Mails und/oder E-Newsletter der EveryWare nur mit Ihrem Einverständnis und/oder können sich jederzeit vom Empfang von Mitteilungen ausschliessen lassen. Um die Angebote in diesen E-Mails optimal auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, kann die EveryWare Ihr Klick- und Leseverhalten auswerten.

Falls Sie zudem bereits Kunde der EveryWare sind, für welches Sie dieselbe E-Mail-Adresse nutzen, können die dort hinterlegten Benutzerinformationen (Name, Vorname, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum) zur Ergänzung/Korrektur Ihres EveryWare-Newsletter-Profils verwendet werden.

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten
Die EveryWare ergreift angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um Ihre Daten zu schützen. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist.

Fragen zum Datenschutz
Richten Sie Ihre allfälligen Fragen, Korrektur- oder Löschungsbegehren bitte jederzeit an EveryWare: info@everyware.ch

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch die EveryWare können jederzeit erfolgen.

Rechtsgrundlage
Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.